• lesebuehne
  • konzertbuehne
  • gemuetliche kneipe
  • Lesebühne

  • Konzertbühne

  • gemütliche Kneipe

  1. Fotostammtisch
  2. Gitarrenclub
  3. Französischstammtisch
  4. Spieleabend
  5. Rollenspielgruppe
Seit dem 21. November 2014 läuft die erste Ausstellung unseres kleinen Fotoprojektes im KaffeeSatz! Die Bilder sind noch eine Weile zu sehen und wer Lust am Mitmachen hat kann über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder fotoprojekt.kaffeesatz-chemnitz.de Kontakt mit uns aufnehmen. Wer wir sind: Im Umfeld vom KaffeeSatz haben wir uns als kleines Fotoprojekt etabliert. Angetreten als Fotostammtisch mit dem Ziel in einem Jahr 10 Bilder zu machen, sind wir nun schon etwas länger unterwegs und haben unsere erste kleine Ausstellung eröffnet. Das soll nicht alles sein und wenn du Lust am Fotografieren hast und vielleicht auch an einer Ausstellung mitwirken möchtest dann melde dich einfach.
Immer dienstags ab 19 Uhr: Ihr wollt Gitarre lernen? Habt das auch irgendwann mal gemacht, aber mittlerweile ist eure Gitarre hinterm ihm Schrank neben Laufschuhen und gesunden Ernährungsberatern versteckt? Dann holt sie wieder raus! Wir treffen uns Dienstags im Lesecafé KaffeeSatz, um unter der charmanten Leitung des Gitaristen Michael Steindorf spielen zu lernen. Instrumente und Songwünsche sind selber mitzubringen.
Am letzten Mittwochs des Monats treffen sich immer ab 19.00 Uhr die Liebhaber der französischen Sprache und Kultur. Vive la vie chez nous à Sonnenberg. Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ab 19 Uhr! Wann immer Ihr spielen wollt! In Kooperation mit dem deutschen SPIELEmuseum. Mit vielen neuen Spielen für die ganze Familie! Mal wieder Lust auf "Die Siedler von Catan", "Carcassonne", "Schach" oder was ganz Neues? Wann immer Ihr Zeit und Lust habt, bietet sich die Möglichkeit diese und über fünfzig weitere spannende Spiele, darunter beliebte Klassiker, unbekannte Spieleperlen und die neuesten Spielekracher zu spielen. Wer mag, bringt seine eigenen Lieblingsspiele und Freunde mit.
Immer montags 19 Uhr: Rollenspielgruppe: Die Welt von Zipango; Die Pen&Paper-Gruppe vom KaffeeSatz besteht sowohl aus erfahrenen Spielern und Neulingen und steht allein Interessierten mit Rat und Tat zur Seite. Von Regelfragen bis zur Charakterschaffung wird vor Ort oder online im Forum geholfen. Komm vorbei und erlebe unglaubliche Geschichten in “Zipango”!
02
Sep
2016

20:00

(im Kalender speichern)

Thom Dreamss ist ein Singer/Songwriter aus Berlin. Er begann seine Karriere als Gitarrist der Indie-Rockband Mr Brown. Nach ihrer Trennung ging Thom auf Reisen. Er liebt Minimalismus, das schlägt sich...




09
Sep
2016

00:00

(im Kalender speichern)

Es ist die Geschichte eines neunjährigen Jungen in einer ostdeutschen Kleinstadt Ende der sechziger Jahre, der, weil er nur von alten Männern umgeben ist, von sich selber glaubt, ebenfalls ein Greis z...




17
Sep
2016

20:00

(im Kalender speichern)

Musiker sind keine Maschinen, sondern Menschen mit Herz und Blut. Davon ist bei Roli Frei reichlich vorhanden. Der Schweizer steht seit über 40 Jahren als Sänger auf der Bühne und seine Songs zeichnet...




19
Sep
2016

18:00

(im Kalender speichern)

Burkhard Müller, Dozent an der TU Chemnitz und Literaturinstanz der Stadt, referiert über die Reiseberichte des Herodot aus dem 5. Jrh. v.Chr. (im Rahmen der Interkulturellen Wochen 2016)




23
Sep
2016

18:00

(im Kalender speichern)

Kilian Buchmann, Erik Neubert, Tina Jentzsch, Isabelle Scheel und Tim Steinebach streiten literarisch über “Sprachen in Zeit und Welt”. (Im Rahmen der Interkulturellen Wochen 2016)




28
Sep
2016

19:00

(im Kalender speichern)

Am letzten Mittwochs des Monats treffen sich immer ab 19.00 Uhr die Liebhaber der französischen Sprache und Kultur. Vive la vie chez nous à Sonnenberg. Kontakt:[email protected]




30
Sep
2016

20:00

(im Kalender speichern)

Zehn Jahre Schreibwettbewerb poetbewegt, zehn Jahre junge, frische Gegenwartsliteratur. Maren Kames gehört zu den ersten Protagonistinnen des Wettbewerbs; ihr Text „Fiktion Fusion: Filmreif fast forwa...




Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand.

Member Login

×